Unterbrechung 2018

„Es wird einmal …!“ Dass die Märchen aber, die wortreich in Talkshows und Kabinettstischen aufgetischt werden, je ein happy end haben, daran glaubt niemand mehr ernsthaft. Denn offensichtlich sind die Tischlein nur noch für Besitzer von Bitcoins und Panamapaper gedeckt. Dauerbeleidigte Despoten twittern derweil derbe Kost aus ihrem geblähten Dickdarm. Hintergründig, zuweilen bissig und skurril, stets aber mit einer Prise Humor kommentiert Betriebsseelsorger Rolf Siedler das Treiben von Scheinriesen und Zwergenkönigen auf seine ganz spezielle Art. Musikalisch begleitet wird er dabei von der bewährten Unterbrecher-Crew mit Norbert Botschek (Saxophon, Gesang), Markus Braun (Bass), Matthias Kehrle (Schlagzeug, Gitarre). Die Texte werden von Anne Klöcker (Theater der Stadt Aalen) vorgetragen. Kein Zweifel: die Unterbrechung ist längst Kult.

Am Sonntag den 4. Februar 2018 ab 17 Uhr

im Theater der Stadt Aalen, Ulmer Str. 130, 73430 Aalen

Eintritt frei!

Ich hab‘ bald einen Koffer in Berlin

Nicht mehr lange, dann geht ’s los. Vom 31. 07. bis zum 04. 08. fahren Teilnehmer der JobBörse nach Berlin.

suitcase-160346_960_720

Gartengeflüster 3 am Freitag, den 14. Juli

DSC00587

Ein wirRkliches Spektakel mit Texten und Musik begleitet unser 3. Gartenfest  am 14. Juli in Folge vor dem Haus der Katholischen Kirche. MitwirRkende sind Anne Klöcker (alles, was man so mit Sprache macht), Rolf Siedler (Gesang und Gitarre), Matthias Kehrle (Bass, Gesang), Norbert Botschek (Gesang und Saxofon), Steffen Köble (Sachlagzeug). Künstler Albrecht B. Priz stellt gemeinsam mit den Mitarbeitern der JobBörse den WIRrGarten vor. Für Kulinarisches und Getränke ist gesorgt. Bei schlechtem Wetter findet das Fest im „C-Punkt“ im Haus der Katholischen Kirche statt.

Bewirtung gibt es ab 19 Uhr. Das Programm beginnt um 20 Uhr.

Aktion 2017

Für unser diesjähriges Projekt haben wir uns den Bau eines Labyrinths zum Ziel gesetzt.  Und zwar nicht nur als Wegmarkierung, sondern als richtigen Irrgarten. Dabei werden wir sicherlich auch wieder das Material von unseren alten Projekten nützlich einsetzen. Als Grundmuster dient die „Blume des Lebens“. Baubeginn ist vor dem Haus der Katholischen Kirche am 17. 05.

 

blume_des_lebens_labyrinth_3_barr_sechseck

 

 

Abbau von unserem „Modulor“

Am 22. März ist es so weit. Wir bauen unser „Modulor“ ab. Verschiedene Teile werden wir für unser neues Projekt verwenden. Der Abbau beginnt um 10 Uhr. Hoffentlich macht das Wetter einigermaßen mit.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Studienfahrt Berlin

 

Vom 31. Juli bis 04. August besuchen wir gemeinsam mit dem Arbeitslosencafé der Betriebsseelsorge Ravensburg Berlin. Alle freien Plätze sind schon ausgebucht. Wir freuen uns auf ein paar ereignisreiche und schöne Tage.

normal_brandenburger_tor_001

Unterbrechung 2017

karte_unterbrechung_2017_1

05. Februar 2017

17 Uhr

Wi.Z, Aalen, Ulmerstr. 130

Gesellschaftspolitische Texte von Rolf Siedler zur Lage der Menschheit, gesprochen von Anne Klöcker, wechseln sich ab mit Musik gespielt von Rolf Siedler und Band. Diese Veranstaltung wiederholt sich mittlerweile zum 17ten Mal und fand bisher immer im Gemeindezentrum St. Maria, oder noch früher im c-punkt im Haus der Katholischen Kirche statt. Seitdem erfreut sich diese gelungene Veranstaltung immer größerer Beliebtheit. Wir freuen uns auf Euer Kommen.

 

Gartengeflüster 2

Gartengeflüster 2016 001

13.07. Haus der Katholischen Kirche, Weidenfelder Str. 12, Aalen

Beginn: 19. 30 Uhr

 

Ein bunter Mix zum Staunen und Genießen für alle Sinne: Gartengeflüster 2, das Straßenfest mit fetzigem Jazz, Bossa und Soul, serviert von Markuis Braun (Bass), Norbert Botschek (Saxophon, Gesang), Matthias Kehrle (Drums) und Rolf Siedler (Gitarre, Gesang). Dazu Heiteres und Nachdenkliches aus dem Munde von Anne Klöcker vom Theater der Stadt Aalen. Mitarbeiter des Projektes subKULTan präsentieren das „Modulor“, eine kreative Zusammenarbeit mit dem Künstler Albrecht P. Briz. Für Kulinarisches und Getränke ist gesorgt. Bei schlechtem Wetter fällt das fest aus.

 

Gartengeflüster Reloaded

Da unsere Veranstaltung „Gartengeflüster“ im Juli letzten Jahres so ein schönes Fest war, trotz ungünstiger Witterung,  es war der kälteste Tag im ganzen Sommer, wollen wir die Veranstaltung dieses Jahr wiederholen. Am Programm arbeiten wir noch, aber ihr könnt euch schon mal den 13. Juli (Mittwoch) vormerken. Und hoffentlich klappt es diesmal mit dem Wetter!

Gartengeflüster 25

Unterbrechungen 2016

Die diesjährigen Unterbrechungen finden unter dem Motto „Rucksack nach Amsterdam“ statt. Folgende Termine stehen bereits fest:

Sonntag 21.02. 17 Uhr Aalen, Gemeindehaus St. Maria

Donnerstag 25.02. 19 Uhr Heidenheim, Café Swing

Samstag 30.04. 19 Uhr Ravensburg, Gemeindehaus Dreifaltigkeit

 

karte_unterbrechung_XVIkarte_unterbrechung_XVI2