Unterbrechung 2018: Vom Umgang mit Scheinriesen und Zwergenkönigen

Am Sonntag, den 4. Februar fand im Theater der Stadt Aalen (WiZ) ein Märchenabend, ein „Es wird einmal …“ der ganz besonderen Art statt. Satire vom Feinsten von Rolf Siedler, vorgetragen von der Schauspielerin des Theaters Anne Klöcker wechselte sich ab mit Musik von unterschiedlicher Couleur, so wie „Tyler“ von UB40, Victor Jara, Udo Lindenberg bis „Den Revolver entsichern“ von Kettcar. Der beherzte Aufruf von Fr. Siedler zum Thema Kongo und Handies brachte uns eine satte Spende von 1000 € für das Kongo Tribunal ein. Bilder und Pressestimmen dazu unter „Lichtblicke“ und „Presse“